Technische/r ModellbauerIn (m/w/d)

Steckbrief

Für Mathefans mit handwerklichem Geschick und guter Feinmotorik.

 

Technische ModellbauerInnen stellen heute Produkte und Formen für vieles her, das die Welt von morgen bewegt.

Eine spannende Aufgabe zwischen Handwerk und modernster Technik.

Besonderheit
Die Ausbildung wird in unterschiedlichen Fachrichtungen angeboten.

 

Berufstyp
Anerkannter Ausbildungsberuf

 

Ausbildungsart
Duale Ausbildung in Industrie und Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Ausbildungsdauer
Jeweils 3,5 Jahre

 

Lernorte
Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Technische/r ModellbauerIn

Video über den Beruf

Was macht man als Technische/r ModellbauerIn?

Technische ModellbauerInnen stellen zum Beispiel Modelle und Formen für unterschiedliche Bereiche in Industrie und Gewerbe her. Sie be- und verarbeiten Metalle, Kunststoffe, Holz oder plastische Formstoffe nach Konstruktionszeichnungen und dreidimensionalen Darstellungen. Die gefertigten Einzelteile werden von ihnen, unter Berücksichtigung der geforderten Qualität, zusammengefügt und montiert.

 

Verwendet werden sowohl manuelle Werkzeuge als auch computergesteuerte Maschinen. Mit hochpräzisen Messgeräten kontrollieren sie Maße und Funktionsfähigkeit der gefertigten Teile und Produkte. Für die vielfältigen Aufgaben aus Konstruktion, Programmierung und Messtechnik nutzen sie jeweils unterschiedliche Softwaresysteme. 

 

Der technische Modellbau ist ein Beruf, der jeden Tag neues Wissen und neue Herausforderungen birgt – und viel Anerkennung verdient!

Welche Fachrichtungen gibt es im technischen Modellbau?

Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

  • Technische/r ModellbauerIn Fachrichtung Karosserie und Produktion
  • Technische/r ModellbauerIn Fachrichtung Gießerei
  • Technische/r ModellbauerIn Fachrichtung Anschauung

Eickworth bietet Ausbildungsplätze in der Fachrichtung Karosserie und Produktion an.

Worauf kommt es an?

Die wichtigsten Skills

  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis (z.B. beim Arbeiten mit Holz- und Metallbearbeitungswerkzeugen, bei Wartungsarbeiten an Modell- und Fertigungseinrichtungen)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerische Fähigkeiten (z.B. beim Arbeiten nach technischen Zeichnungen und Skizzen, bei Maßstabsrechnungen)
  • Geschicklichkeit (z.B. für das Montieren von Kleinteilen)
  • Sorgfalt (z.B. für das Herstellen maßgenauer Modelle)

Schulfächer

Das sollte dir liegen:

  • Mathematik (z.B. beim Aufnehmen der Maße für Karosserieteile und Skalieren der Objekte)
  • Werken/Technik (z.B. beim Bearbeiten von Werkstücken mit Handwerkzeugen oder computergesteuerten Werkzeugmaschinen; technisches Zeichnen

Ausbildungsstellen bei Eickworth

Noch nicht das richtige Stellenangebot für Sie dabei? Kein Problem, bewerben Sie sich gerne initiativ bei uns.

Initiativbewerbung

Dein Ansprechpartner für eine Ausbildung bei Eickworth

Sandra Reinke

Rufen Sie mich an 0421-84968-12 oder schreiben Sie mir:

captcha